‚abgeklärt‘ – Jugendbeirat für politische Einmischung

Der Jugendbeirat ist eine offene Gruppe von jungen Leuten, die u.a. über die Förderung Deines „Echt-Geld“– Projektes entscheidet. Sie unterstützt Dich beim Schreiben des Antrags, gibt weitere Infos und berichtet von Erfahrungen.

Im Jugendbeirat aktiv sind: Andi, Julia Schnitzer, Corinna Kruckenberg, Jenny, Anita, Ergun
hockend: Sirius, Linda

Lust mitzumachen?
Kein Problem! Schau einfach mal bei einem der nächsten Termine vorbei und schnupper rein.
Der Jugendbeirat trifft sich immer im Kulturcafé Zett9, Theresienstr. 9, Fürth.
Die Termine findest du auf der Homepage des Kulturcafés Zett9: www.zett9.de
Hier kannst Du Dir die Satzung des Jugendbeirats durchlesen.

Ansprechpartnerin für den Jugendbeirat
Linda Nägele
linda.naegele@zett9.de
0911 / 741 85 25
www.zett9.de

Stellungnahme des Jugendbeirats

Was passiert mit dem Bahnhof?

Stellungnahme des Jugendbeirats zum Thema Verkauf und Nutzung des Fürther Hauptbahnhofs

Der Jugendbeirat ist bundesweit in Sachen Jugendpolitik unterwegs – Neues Kennenlernen und selbst bekannt werden :

Der Jugendbeirat beim AJJ

Am 3.5.2017 stellten wir uns und unser Projekt beim Ausschuß für Jugendhilfe und Jugendangelegenheiten (AJJ) vor.

Fränkischer Schüler*innenkongress 2017

Auch 2017 präsentierte sich der Fürther Jugendbeirat mit einem eigenen Infostand beim Fränkischen Schüler*innenkongress (28.-30. April 2017) in der Geschwister-Scholl-Realschule in Nürnberg.

Kinder- und Jugendhilfetag Düsseldorf

16. Deutscher Jugendhilfe Tag vom 28. bis 30. März 2017 in Düsseldorf.
Die Stadt Fürth, eine von sechzehn Referenzkommunen beim Bundesprogramm „Jugendgerechte Kommune“ präsentiert sich.

"Jugendgerechte Kommunen" 3. Seminar Berlin

Die 16 Referenzkommunen haben sich vom 22.-24. November 2016 zum dritten Peer-Learning-Seminar im Bundesjugendministerium in Berlin getroffen.
Infos & Bilder folgen…

"Jugendgerechte Kommunen" 2. Serminar Hannover

Das 2. Peer-Learning-Seminar zum Prozess „Jugendgerechte Kommunen“ fand am 20. und 21. Juni 2016 im Haus der Jugend in Hannover statt.
Infos & Bilder folgen…

"Jugendgerechte Kommunen" 1. Seminar Berlin

Am 25. und 26. November 2015 fand die Auftaktveranstaltung für den dreijährigen Prozess „Jugendgerechte Kommunen“ im Logenhaus Berlin statt.

Außerdem entscheidet der Jugendbeirat über die Förderung von „Demokratie leben!“-Jugendprojekten. Folgendes wurde schon gefördert:

Jugend ohne Rassismus

Thema: Rassismus, seinen Erscheinungsformen und Gegenmaßnahmen

Summer Gallery 2016

Am 17.06.2016 im „Catch up“
Es beteiligten sich sieben Künstler und viele Helfer aus Fürth, Nürnberg und Umgebung.

Um was es bei „Demokratie leben!“ noch so geht kannst Du hier nachlesen:

http://demokratie-fuerth.de/jugendbeirat/

Der Jugendbeirat führt auch selbst Aktionen und Veranstaltungen durch. Was genau? Schau doch mal hier …

Blut muss fließen – Undercover unter Nazis

Am Dienstag, den 2. Mai 2017 präsentierte der Fürther Jugendbeirat den Film „Blut muss fließen – Undercover unter Nazis“ und hat dazu den Regisseur Peter Ohlendorf für eine anschließende Diskussion eingeladen.

Sommeroase

am 16.7.2016 in der Neuen Mitte Fürth

Vortrag des Zentrums für Politische Schönheit

„Kunst muss weh tun, reizen, Widerstand leisten“

Klausurwochenende

vom 18. – 20. März 2016
auf der Burg Hoheneck

Redaktion

Oswald Gebhardt
Tel: 0911 - 810 10 67
redaktion@echt-fuerth.de

Echt Geld

Linda Nägele
Tel: 0911 - 741 85 25
linda.naegele@zett9.de

×
Menu