Fürth verwandelt sich in deinen Schau- und Spielplatz. Du kannst alleine oder im Team Stationen finden, Aufgaben meistern und in die Welt von Tyll und Nele, Winterkönigin Liz, dem Universalgelehrten Athanasius Kircher und, nicht zu vergessen, dem Esel eintauchen. Traust du dich in den dunklen Schacht oder bist Du geeignet, um Liz‘ neuer Hofnarr zu werden? Finde es heraus!“

Mit dieser Ankündigung lockten Wir, das sind über 20 junge und mitteljunge 😉 Menschen mit Interesse an Text, Theater, Tanz und Tee-Trinken, die unterschiedlichsten Leute auf die Straße, um bei einem interaktiven Spiel die Charaktere unseres Theaterstücks kennenzulernen.

Das Stück entwickeln wir auf der Basis des Romans „Tyll“ von Daniel Kehlmann und werden in der Umsetzung nun durch EchtFürth unterstützt. Geplant sind mehrere Aufführungen im September 2022. Aktuelle Informationen hierzu gibt es auf unserer Website www.f-f-tyll.com und auf Instagram @f.f.tyll .

Worauf kann man sich bei unserem Stück gefasst machen?
Verschiedenen Interviews mit D. Kehlmann zufolge bildet der Dreißigjährige Krieg, während dem sein Roman „Tyll“ spielt, den historischen Hintergrund, um politische und globale Dimensionen der Welt im 21. Jahrhundert abzubilden. Seine Hauptfigur Tyll dient dabei zum einen als Gestalt, die die anderen Figuren des Romans, die aus den verschiedensten sozialen Schichten stammen, verbindet, zum anderen bietet er den LeserInnen ein mögliches Register der Handlungsalternativen in politischen Zeiten wie der unsrigen. Distanz, Überblick, Flucht, emotionale Teilnahmslosigkeit, Spott, Suche nach der wirklichen Wahrheit…ein zentrales Thema des Romanes könnte man mindern mit dem Aspekt des Postfaktischen, mit Fake-News übersetzen.

Dies sind die wichtigsten Interpretationsansätze, die wir unserem Stück zugrunde legen. Dabei geht es uns besonders um den Umgang mit krisenhaften Zeiten und globalen Bedrohungen, Reflexion von vermeintlich sicheren Weltbildern und Wertesystemen.

Agentur

Swantje Schindehütte
Mobil: 0175 - 764 83 33
swantje.schindehuette@fuerth.de

Echt Geld

Swantje Schindehütte
Mobil: 0175 - 764 83 33
swantje.schindehuette@fuerth.de

×
Menu